News

Q Plant als Basis für die Digitalisierung von Asphaltmischanlagen

01.03.2021

Asphaltmischwerke sind grosse und komplexe technische Meisterwerke, die eine entscheidende Rolle bei der Herstellung und Lieferung des Strassenbelags einnehmen. Die Technik von Mischwerken hat in jüngster Vergangenheit einen massiven Schub erhalten. Von den Steuerungen, der RA-Zugabe, der Brenner Effizienz bis hin zur Leistung oder dem Energieverbrauch. 

Die Arbeitsprozesse in, und rund um die Mischanlage sind jedoch auch heute noch zum Teil sehr aufwendig und werden oft noch von Hand organisiert und ausgeführt. Sei es die Bestellannahme per Telefon, die Lieferscheinsuche im System, die Produktionsplanung, oder die Auswertung der Betriebsdaten.  

Mit dem Produkt Q Plant bietet Q Point eine starke Lösung für die Digitalisierung der Mischanlage an. Wobei Digitalisierung hier nichts anderes als Automatisierung von diversen organisatorischen und manuellen Tätigkeiten bedeutetQ Plant bietet in den Versionen Basic, Standard und Pro massgeschneiderte Software-Pakete für digitales Lieferscheinmanagement, digitalen Bestellungseingang per Smartphone, Tablet oder Desktop, sowie für die Auswertung von Betriebsdaten und Anlagenanalyse an.  

Das Ganze beschränkt sich dabei nicht nur auf eine Mischanlage und einen Strassenbauer. Je nach Konstellation können viele unterschiedliche Strassenbaufirmen mit unterschiedlichen Mischgutanbietern kommunizieren, Mischgut digital bestellen, und die Lieferscheine aus unterschiedlichen Quellen digital erhalten und archivieren. Mischgutfirmen, die mehrere Anlagen an verschiedenen Standorten betreiben, können ihre Betriebs-, Liefer- und Produktionsdaten an einem zentralen Punkt bündeln und haben darauf jederzeit aus der Ferne Zugriff.  

Dazu kommt die Dispositionsmöglichkeit von Asphalt Bestellungen. Hier kann die Zentrale entscheiden, wo das bestellte Mischgut produziert werden soll und kann die Bestellung per Klick einem Werk zuweisen, das noch freie Kapazitäten aufweist. Der Besteller wird über den Status seiner Bestellung auf seinem Smartphone bzw. Tablet nach Art von beliebten Messenger Diensten mit einer Mitteilung informiert.  

Darüber hinaus bietet Q Plant als einzige Software offene Schnittstellen für die Verbindung zu Wiegesystemen, Anlagensteuerungen, ERP, und Bauprozesssteuerungen an. Zahlreiche Systeme sind bereits angeschlossen und erweitern sich täglich. Bei Bedarf kann so eine Verbindung zu einem Drittsystem sehr schnell realisiert und in Betrieb genommen werden. Die Q Plant Software ist bei zahlreichen Kunden in Deutschland, Österreich, Schweizsowie in weiteren Ländern Osteuropas und Asiens im Einsatz 

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne über die Vorteile und Möglichkeiten der Digitalisierung und Vernetzung Ihrer Asphaltmischwerke!   

 

Ihr Ansprechpartner:

Walee Sitez
Q Point AG
Güterstrasse 20
4900 Langenthal | Switzerland
Tel: +41 62 916 90 49
walee.sitez@q-point.com

  

SiteBuddyApp qpoint 145 min 1